Zur Übersicht

Plenarvortrag

Digital FIT Factory – Industrial Additive Manufacturing

Donnerstag (26.04.2018)
11:00 - 11:30 Uhr Kongresssaal
Bestandteil von:


Die AG FIT ist ein Spezialzulieferer für Rapid Prototyping und additiv gefertigte Serienteile in kontrollierter Qualität. Die von FIT entwickelte ADM-Technologie für Additive Design and Manufacturing entspringt ihrer jahrzehntelangen praktischen Erfahrung mit Additiven Technologien. Dabei ist ein eng verzahntes Know-how von Design, Simulation, der eigentlichen Additiven Fertigung und der neuesten Software erforderlich, das bei FIT als Konzept „Fab@FIT“ als skalierbares System digitalisierter additiver Fertigung umgesetzt wird.

Die industrielle Bauteilfertigung durch Additive Manufacturing findet bei FIT heute eine erfolgreiche praktische Anwendung in drei Bereichen mit steigendem Engineering-Anteil: additiv unterstützt gefertigte Prototypen, designoptimierte ADM-Einzelkomponenten und design- und kostenoptimierte ADM-Serienbauteile. Der Praxisvergleich im Vortrag zeigt anschaulich, welch spezifische Vorteilsmatrix jede der verschiedenen Produktvarianten in Bezug auf verbesserte Designqualität, Produkteigenschaften, Verfügbarkeit und sinkende Stückkosten bietet.

Sprecher/Referent: